BioKeller bietet ein

Vollsortiment von mehr als 10.000 Artikeln. Schwerpunkt ist die regionale Frische mit Obst & Gemüse.

Seit 1976 Ihr Bio-Laden in der Wiehre

Unsere Werte

Bio, bio, bio und regional so viel wie möglich. Unsere regionalen Lieferanten sind: Piluweri, Klosterhof, Siegel, Brenneisen, Rinklin, Kaisers Backstube, Rothaus Bäckerei, Wüst Bäckerei, Hochburg Domäne Hofgut, Bolleschlotzer Eis, Weingut Rieger, Weingut Feuerstein, Weingut Dilger, Weingut Harteneck, Klingele Imkerei, Peter's Ölmühle, Hirose Bäckerei, Steingrubenhof ... Alle

anderen Waren bestellen wir von Dennree und Rinklin Naturkost. Wir sind Mitglied des BioMarkt Verbands. Auch liegt uns das Wohl unserer Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen besonders am Herzen: wir bieten ein entspanntes Betriebsklima, in dem alle wertgeschätzt werden.

Unsere Geschichte

Seit 2021 ist Stephanie Hentinger die Inhaberin des Biokellers, die diesen seit 2018 als Managerin leitete. Gegründet wurde der Bioladen 1976 von dem Visionär Albert Kiefer (*1930 +2021), der auch ein Bistro, einen Weinladen und einen Gartenmarkt ins Leben rief. Im Biokeller war er bis zum Alter von 88 Jahren leidenschaftlich aktiv.

Das Bistro befindet sich auch noch immer auf dem Hof hat heute auch eine neue Inhaberin.


20201224_084926
IMG-20211013-WA0002
Obst2021
20220521_091807 (2) (2)
20221104_143901

Die Inhaberin: Steffi Hentinger


Frankreich geboren, verbrachte ich nach dem Anglistikstudium einige Jahre in England, wo ich Französisch unterrichtete. Schnell wuchs in mir das Bedürfnis, ein erfüllteres Leben zu führen und ich begann, über die Bio- und Lebensmittelindustrie zu recherchieren.


Nachdem ich die Auswirkung meiner Ernährung auf Umwelt, die regionale Wirtschaft und das Tierwohl erkannte, entschied ich mich im Jahr 2000 für die vegane Lebensweise.

Von 2001 bis 2010 arbeitete ich im kooperativen Bioladen Unicorn Grocery in Manchester, bei dem die MitarbeiterInnen die InhaberInnen waren. Mit ihren ethischen Grundwerten und Geschäftsprinzipien (regional, vegan, bio, fair für die Menschen und die Umwelt), war diese Genossenschaft sehr erfolgreich.


Als ich einen Ort für meinen nächsten Lebensabschnitt suchte, kam ich 2010 auf Empfehlungen nach Freiburg.

Im Vergleich zu der Industriestadt Manchester verzauberte mich der Schwarzwald und die lange Tradition von Bioläden in Deutschland weckte mein Interesse.

2011 fing ich an bei Frau Könne (auf dem Bild) und ihrem Mann im BioKeller zu arbeiten, wurde 2018 Leiterin des Ladens und erwarb ihn 2021, als die früheren Eigner in den Ruhestand gingen.



BioKellerhof mehr als ein Bio-Laden

Eine Gemeinschaft

Meine Nachbarin:


Bérangère Pouchin

Inhaberin von BebundBene

Das Bistro 

www.bebundbene.com


Neu auf dem Hof: Kiwi Koala

handgemacht und regional

Instagram kiwi_koala



Öffnungszeiten

Montag - Freitag
08:30 - 18:30
Samstag
08:30 - 13:00
Sonntag
Geschlossen

So erreichen Sie uns

Kontaktieren Sie uns